Terra präsentiert biologisch abbaubare Schlaufenetiketten - Gut für die Umwelt: Pflanzen können mit Etikett kompostiert werden

Bild: das biologisch abbaubare Schlaufenetikett

Die professionelle Preisauszeichnung von Pflanzen stellt für viele Betriebe in der Grünen Branche eine große Herausforderung dar. Das Etikettenmanagementsystem von TERRA, der innovativen Management Software für die Grüne Branche, vereinfacht diesen Vorgang extrem, indem professionelle Etiketten über die automatische oder über die manuelle Wareneingangserfassung gedruckt werden können.

Weil immer mehr Kunden auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz achten, hat TERRA seine Produktpalette jetzt um ein biologisch abbaubares Schlaufenetikett für den Laserdrucker erweitert. Die Etiketten überzeugen mit einer langen Haltbarkeit. „Druckqualität und Haltbarkeit sind genauso gut wie bei einem Folienetikette“, verspricht Sandra David von TERRA. Der große Vorteil liege darin, dass die Etiketten im Bedarfsfall direkt mit der Pflanze auf dem Kompost entsorgt werden können. „Das spart Zeit und reduziert unnötigen Plastikmüll“, so David.

Der Etikettendesigner von TERRA ist direkt mit dem Artikel-Managementsystem der Software verknüpft. Somit können alle im Artikelstamm verfügbaren Informationen für das individuell gestaltete Etikett verwendet werden. Ein professionelles Corporate Design ist somit auch mit der Etikettierung jederzeit gewährleistet. Zur Einrichtung der Druckvorlagen stehen fast alle gängigen Etikettentypen als Druckvorlage zur Verfügung. Das Etikettendrucksystem greift somit auf über 3.000 verschiedene Vorlagen zu.

0
0